Das Team der KinderSpielStadt

Bereits seit Jänner 2016 laufen die Vorbereitungen für das größte Kinderevent in St. Pölten auf Hochtouren. Am 8. Oktober heißt es wieder „Auf die Plätze, Arbeit, los!“,  wenn die Kinderspielstadt am Gelände des St. Pöltner Doms ihre Tore öffnet.

Die Kinderspielstadt ist eine gelungene Kooperation von Dompfarre, insBesonderenInnenstadtStPölten, Fachstelle Beziehung-Ehe-Familie, Katholischer Familienverband und NÖ Familienbund.

 

DSC_9404Dompfarre St. Pölten
Dompfarrer Norbert Burmettler, Patricia Korten, Irene Bamberger
„Die Kinderspielstadt ist eine sehr schöne Kooperation vieler unterschiedlicher Organisationen und Menschen für Familien. Bei dieser Veranstaltung öffnen wir uns und unsere Herzen für alle Kinder, ganz gleich welcher Herkunft, welcher Nation, welcher Biografie!“

DSC_9385

insBesondere Innenstadt
Matthias Weiländer, Karin Schreylehner
„Die Kinderspielstadt als nicht kommerzielle Veranstaltung für Kinder und Familien erweist sich sowohl vom inhaltlichen Konzept als auch vom Fassungsvermögen einer Landeshauptstadt würdig. Die Freude beim ganzen Team steckt phänomenal an. Das Engagement der Teammitglieder und der vielen Helfenden sowie das Areal am St. Pöltner Dom sind die Zutaten für den Erfolg dieser Veranstaltung. Ein wunderbares Beispiel für eine gelungene Kooperation!“

DSC_9271Fachstelle Beziehung-Ehe-Familie:
Anita Nussmüller, Markus Mucha
„Dieses Angebot hebt sich deutlich von den üblichen Kinderaktivitäten ab. Es fordert durch das Konzept von „Arbeit und Konsum“ immer wieder neu eine Entscheidung der Kinder. Es verlangt das „Miteinander Reden“. Es ermöglicht den Kindern total neue Erfahrungen, wie Honig abfüllen, massieren oder türkische Leckereien verkosten, … der interkulturelle Aspekt liegt uns sehr am Herzen!“

DSC_9330Katholischer Familienverband
Eva Lasslesberger
„Ein kostenloses Angebot in dieser Qualität anzubieten, ist eine ganz besondere Herausforderung in diesen Zeiten. Ein Top-Familienevent eben auch für Familien mit mehreren Kindern …“

DSC_9328NÖ Familienbund
Irene Bamberger, Marietheres van Veen
„Spiel und Spaß im Herzen unserer Landeshauptstadt! Die Kinderspielstadt ist eine großartige Ergänzung zu unserem Eltern-Kind-Zentrum „Kids&Co“ und ein wichtiger Spot auf den „Weltkindertag“ im Herbst, um zu zeigen, wie schön es sein kann, Kinder zu haben!“

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s